Beratungsstelle Bad Langensalza

Die Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle bietet Rat und Unterstützung für Sie oder Ihren Partner bei Problemen durch:
Alkohol
Medikamente
illegale Drogen
Glücksspiel
sonstiges Suchtverhalten

Angebote

Beratung und Betreuung von Betroffenen und Angehörigen
Vermittlung in Therapiegruppen und Therapieeinrichtungen
Vorbereitung auf stationäre Entgiftung- und Entwöhnungsbehandlungen
Ambulante Betreuung nach Klinikaufenthalt
Durchführung von Veranstaltungen zur Vorbeugung von Abhängigkeiten
Beratung bei Führerscheinentzug

Wir unterstützen Sie durch:

Beschäftigungstherapie
Arbeitstherapie
Kontaktladen
Betreutes Wohnen
Wir haben für Sie geöffnet:
in Bad Langensalza, Tonnaer Straße 36a, 99947 Bad Langensalza
(+49 (0) 36 03 - 84 89 26)
Mittwoch 07:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 13:00 - 18:00 Uhr
und zusätzlich nach Vereinbarung
in Mühlhausen, Eisenacher Straße 13b, 99974 Mühlhausen
(+49 (0) 36 01 - 44 01 17)
Montag, Mittwoch, Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr
und zusätzlich nach Vereinbarung
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle für Suchtgefährdete, Suchtkranke und Angehörige
Tonnaer Straße 36a, 99947 Bad Langensalza

+49 (0) 36 03 - 84 89 26


Bitte schreiben Sie uns eine Mail:

E-Mail: psbs-muehlhausen(at)sit-online.org

Unterstützen Sie unser Arbeit durch eine Spende!

 

Spendenkonto

Sparkasse Unstrut-Hainich
Kto 543 001 377
BLZ 820 560 60


Vielen Dank!