Betreutes Wohnen Weimar

Ambulant Betreutes Wohnen für abstinent lebende Suchtkranke Weimar


Ambulant Betreutes Wohnen Weimar Ambulant Betreutes Wohnen Weimar Ambulant Betreutes Wohnen Weimar Ambulant Betreutes Wohnen Weimar
Das Ambulant Betreute Wohnen in Weimar ist eine ambulante Einrichtung im Rahmen von Leistungen der Eingliederungshilfe nach den §§ 53 ff. SGB XII für Menschen mit einer Alkohol- und/ oder Drogenproblematik. Es entstand vor dem Hintergrund einer zunehmenden Zahl von suchtkranken Menschen, die einer weiterführenden suchtspezifischen ambulanten Betreuung bedürfen.

Unser Büro sowie unsere Wohngruppen befinden sich zentrumsnah in der Ernst-Thälmann-Str. 53 in 99423 Weimar.

Die Intensität und die Dauer der Leistungserbringung sind einzelfallbezogen und richten sich nach dem individuellen Hilfebedarf. Die Feststellung des einzelfallbezogenen individuellen Hilfebedarfs erfolgt verbindlich, im Rahmen des Hilfeplanverfahrens durch den örtlich zuständigen Sozialhilfeträger, nach dem personenzentrierten Ansatz.