Betreutes Wohnen Gotha

 

Das Ambulant Betreute Wohnen Gotha entstand vor dem Hintergrund einer zunehmenden Zahl von suchtkranken Menschen im Landkreis Gotha.  

Unser Angebot richtet sich an volljährige Menschen mit einer Suchterkrankung durch Alkohol oder Drogen, die in ihrer eigenen Wohnung leben.

Die Arbeit des Ambulant Betreuten Wohnens erfolgt im Rahmen der Eingliederungshilfe nach §§ 53, 54 SGB XII.

Die Intensität und Dauer der Leistungserbringung sind einzelfallbezogen und richten sich nach dem individuellen Hilfebedarf.